Was ist R.E.S.E.T.®?

R.E.S.E.T. ist eine Methode, die mit schmerzlosen und sanften Grifftechniken das Kiefergelenk und seine wesentlichen Muskeln in einen entspannten Zustand versetzt. Der ganzheitliche Ansatz der Methode hat zum Ziel, die Balance des ganzen Menschen wieder herzustellen.

R.E.S.E.T. ist die Abkürzung für Rafferty Energy System of Easing the Temporomandibular joint und heißt übersetzt: Rafferty Energie System zur Entlastung des Kiefergelenks.

Die R.E.S.E.T.® Kieferbalance-Behandlung wurde im Jahre 1995 vom Australier Philip Rafferty als Kombination von kinesiologischen mit energetischen Techniken entwickelt.


Wie wirkt R.E.S.E.T.®?

Das Kiefergelenk ist über die Schädelknochen und die harte Hirnhaut mit dem gesamten Wirbelkanal verbunden und beeinflusst das Skelett, die Muskeln, die Meridiane und das Nervensystem. Es spielt in der Kommunikation der Kopf-Steißbein-Achse und für die Rückkopplungsfunktion zwischen Gehirn und Muskulatur eine zentrale Rolle.

Viele Kiefergelenkbeschwerden, wie z.B. das nächtliche Zähneknirschen oder -pressen, sind häufig auf eine erhöhte physische oder psychische Stressbelastung zurückzuführen.

Derartige Ungleichgewichte wirken sich gleichermaßen auf die gesamte Körperfunktion und Organe aus.

Auslöser für Kiefer-Verspannungen sind z.B. emotionaler Stress, Autounfälle, Schleudertrauma, Schlag auf den Kopf oder Kiefer.

Auch weit zurückliegende Ereignisse wie z.B. Zangengeburt / unvorteilhaftes Ziehen des Baby-Kopfes oder Fall vom Wickeltisch können die Kiefermuskeln dadurch immer noch stark angespannt sein und Stress im Kiefergelenk auslösen.


Anwendungsgebiete

Ausgleichen des Meridiansystems

Zähneknirschen / Reibegeräusche / müder Kiefer beim Erwachen

verspannte Schultern / Nackensteifigkeit / Schmerzen im Bewegungsapparat

Ohrdruck / Tinnitus

Sehstörungen / Kopfschmerzen / Migräne

Schlafstörungen

Blockaden durch Zahnfehlstellungen, Überbiss

Schnarchen, nächtliche Atemstörungen, chronischer Müdigkeit, Tinnitus, Hörminderung, Ohrenschmerzen, Schwindel, Schlafstörungen

Augenflimmern, Schmerzen hinter den Augen, Doppeltsehen, Lichtempfindlichkeit

Konzentrationsschwierigkeiten und Lernstörungen

Verdauungsprobleme / Verbesserung der Wasserverwertung des Körpers

Lösen alter, unbewusster Emotionen

Stimmungsschwankungen, Depressionen



Bei der ersten Anwendung ist es wichtig, dass 2 Termine festgelegt werden im Abstand zwischen 7 und 10 Tagen.

Diese werden beim 1. Termin bezahlt (130 €).

Dauer je Anwendung ca. 40 Minuten zzgl. Vor- und Nachgespräch.

Preise:

Erstanwendung  130,00 € / Nachfolgeanwendung  65,00 €